Biographie
 
Silvia Konstantinou
 
Biographie Leseproben Publikationen Veranstaltungen Gästebuch Kontakt Links Home
 
 Lyrik, Prosa, Mundart, Tagebücher, Gedichte
Kurzgeschichten, Bühnenspiel für Kinder
Kindermärchen
B I O G R A P H I E
 
Silvia Konstantinou
SILVIA KONSTANTINOU
lebt und arbeitet in Wien, 2 Söhne, 3 Enkeltöchter


über mich: Manchmal lebe ich in szenischen Bildern, die nach außen drängen. Ich komme erst zur Ruhe, wenn ich niedergeschrieben habe, was mich bewegt. Motor und Resultat sind unterschiedlich. Durch Emotionen entsteht ein Gedicht, ein Thema führt zu einer Kurzgeschichte, ein Anliegen zu einem Artikel, im Märchen spiele ich mit der Phantasie und die Mundart ist mir meist die spontanste Form den Alltag in Momentaufnahmen festzuhalten.

Wie hat es angefangen?
Geschrieben habe ich schon lange. In der Jugendzeit Tagebücher, Gedichte, Artikel in Schülerzeitungen. Berühmt-berüchtigte Auftragsarbeiten zu jeder Art von Jubiläum. Die Freude an der Sprache war immer präsent. Später schrieb ich für meine Kinder Geschichten und Märchen. Viele Manuskripte wanderten in die Schreibtischlade, nie drang etwas nach außen.

1996 gründeten Freunde in Wien einen Kulturtreff, der zum Sprungbrett wurde. Viele Lesungen folgten. Durch die Teilnahme an verschiedenen Schreibwerkstätten erfolgte ein wichtiger Lernprozess. Mein christlicher Glaube prägt mein Schreiben wesentlich.
  
1980 - 1982Aufenthalt in Griechenland, Tagebücher
1987 - 1990mehrere Kindermärchen, einige noch unveröffentlicht
1996 -sozialkritisches Weihnachtsspiel "Friede" für Kinder - Uraufführung
1997 -autobiographischer Text- und Gedichtband "Auf der Suche nach Liebe"

Seit Anfang 1996
  unzählige öffentliche Lesungen in Wien und im Bundesgebiet mit Lyrik, Prosa und Mundarttexten mit verschiedenen Musikern (Steve Becke, Manfred Porsch, Andi Sokele, Romina Mayer, Ligna Cantantes), Mitwirkung bei Ausstellungen, Buchmessen, Benefizveranstaltungen (Blaues Kreuz, Adelsmayerhof, Humanisierte Werkstätte), bei Vernissagen (Peter Zeymon, Gerhard Pech, Doris Papilaya), Nacht der Musen im EGA, jährlich zum Welttag des Buches, Volkshochschulen, Beethoven-Gedenkstätte, Louis Braille Haus, Wiener Stadthalle, Bühne Mayer (mit Lotte Ledl und Petra Sela) auf den Waidringer Kulturhoftagen mit Assaria und vielen anderen größtenteils christlichen Veranstaltungen.

Seit 1996 Schriftführerin des Kulturvereins Narrendattel - regelmäßige Auftritte
Seit 1997 im redaktionellen Team der Schweizer Monatszeitschrift "Ethos" und freie Mitarbeiterin beim Deutschen Frauenjournal "Lydia"
1997 - 1999 mitwirkend beim freien Ensemble "Gemischte Harmonie" (Musiker und Literaten)
2001 - Mitarbeit im "Andachtsbuch für Frauen" - Brunnen Verlag
  Radiosendungen im ERF Österreich, Radio Orange
2002 - Veröffentlichung in der Anthologie "Beziehungsweise Liebe"
Auslese-Bücher-Verlag
Veröffentlichung in der Anthologie "Düstere Visionen", Storyolympiade
2003 - Veröffentlichung in der Anthologie "Honigfalter", Schreiblust-Verlag
2004 - Veröffentlichung in der Anthologie "Zauberhafte Märchenwelt"
Wurdack Verlag
Veröffentlichung des Kinderbuches "Fips, die Feldmaus" - Oncken Verlag,
(Illustrationen Nina Dulleck)
2005 - Veröffentlichung in der Anthologie "Mystische Märchen", Hrsg. U. Schmid-Spreer
2006 - Mitarbeit im Andachtsbuch für Kinder "Voll Kläxig" - R. Brockhaus
Veröffentlichung in der Anthologie "Immer diese Kobolde", Wurdack Verlag
2008 - Beitrag in den "GuteNachtGeschichten" von SCM R. Brockhaus
2011 - Mitarbeit im Andachtsbuch für Kinder "Super Kläxig!" SCM R. Brockhaus Verlag
2012 - Mitarbeit im "Andachtsbuch für Frauen" Lydia-Verlag / Gerth Medien GmbH
2013 - Mitarbeit im Abendgebetebuch "Ein Psalm in meinem Herzen" / Gerth Medien GmbH
2014 - Veröffentlichung des Kinderbuches „Hannas Traum vom Ballet“, SCM Brockhaus, KLäxbox
(Illustrationen Tanja Husmann)
2014 - Mitarbeit beim Jahreskalender „Meine Zeit 2015“ Lydia-Verlag / Gerth Medien GmbH
2016 - Veröffentlichung des Kinderbuches „Toms total verkehrte Welt“, SCM R. Brockhaus,
(Illustrationen Judith Arndt)

Mitglied in einigen Schreibwerkstätten

Radiosendungen im ERF Österreich, Radio Orange



BIBLIOGRAPHIE

1997 Autobiographischer Text- und Gedichteband "Auf der Suche nach Liebe"
2001 Mitarbeit im "Andachtsbuch für Frauen" - Brunnen Verlag
2002 Veröffentlichung in der Anthologie "Beziehungsweise Liebe", Auslese-Bücher-Verlag
Veröffentlichung in der Anthologie "Düstere Visionen", Storyolympiade
2003 Veröffentlichung in der Anthologie "Honigfalter", Schreiblust-Verlag
2004 Veröffentlichung in der Anthologie "Zauberhafte Märchenwelt", Wurdack Verlag
Veröffentlichung des Kinderbuches "Fips, die Feldmaus" - Oncken Verlag
2005 Veröffentlichung in der Anthologie "Mystische Märchen", Hrsg. U. Schmid-Spreer
2006 Mitarbeit im Andachtsbuch für Kinder "Voll Kläxig" - R. Brockhaus
Veröffentlichung in der Anthologie "Immer diese Kobolde", Wurdack Verlag
2008 - Beitrag in den "GuteNachtGeschichten" von SCM R. Brockhaus
2011 - Mitarbeit im Andachtsbuch für Kinder "Super Kläxig!" SCM R. Brockhaus Verlag
2012 - Mitarbeit im "Andachtsbuch für Frauen" Lydia-Verlag / Gerth Medien GmbH
2013 - Mitarbeit im Abendgebetebuch "Ein Psalm in meinem Herzen" / Gerth Medien GmbH
2014 - Veröffentlichung des Kinderbuches „Hannas Traum vom Ballet“, SCM Brockhaus, KLäxbox
(Illustrationen Tanja Husmann)
2014 - Mitarbeit beim Jahreskalender „Meine Zeit 2015“ Lydia-Verlag / Gerth Medien GmbH
2016 - Veröffentlichung des Kinderbuches „Toms total verkehrte Welt“, SCM R. Brockhaus,
(Illustrationen Judith Arndt)
Seit 1997 regelmäßige Artikel in der Schweizer Monatszeitschrift ETHOS, Schwengeler Verlag und im Deutschen Frauenjournal LYDIA, Lydia Verlag.
Seit 2009 auch Publikationen in ENTSCHEIDUNG,
Dienstleistungs- und Medien GmbH Berlin
   
BIOGRAPHIE
LESEPROBEN
PUBLIKATIONEN
VERANSTALTUNGEN
GÄSTEBUCH
KONTAKT
LINKS
HOME
   
 
Silvia Konstantinou
 
Biographie Leseproben Publikationen Veranstaltungen Gästebuch Kontakt Links Home
 
 Lyrik, Prosa, Mundart, Tagebücher, Gedichte
Kurzgeschichten, Bühnenspiel für Kinder
Kindermärchen
 
 
BIOGRAPHIE
LESEPROBEN
PUBLIKATIONEN
VERANSTALTUNGEN
GÄSTEBUCH
KONTAKT
LINKS
HOME